Instagram

Während meiner Schwangerschaft habe ich angefangen, regelmäßig über mein Leben als werdende Doppelmama und zum Thema „Familie“ zu bloggen.
Ich hatte dabei keinen Plan oder das Ziel eine professionelle Karriere als Internet-Persönlichkeit zu starten. Mein Antrieb war der Spaß an der Sache.

Im Laufe der letzten 3 Jahre ist mein Hobby zum Beruf geworden, es ist möglich, mich für beauftragte Werbung zu buchen. Über meine Fotos und Stories erreiche ich sehr viele Menschen, die sich für mich und meine Themen interessieren. Bei der Auswahl der Werbepartner achte ich darauf, dass das beworbene Produkt auch wirklich zu mir passt. Damit am Ende alle ausschließlich Vorteile von der Kooperation haben.

Bitte beachte, dass ich NICHT mit meinen Kindern werbe. 

Auf Instagram findet ihr mich hier:
https://www.instagram.com/tinchenmanderinchen/

Instagram

Bei Instagram sind die ersten 10.000 ein Riesen Meilenstein..

Mit 10.000 Follower können erweiterte Funktionen genutzt werden und überhaupt, die Zahl sieht einfach Amtlich aus.

Dann passiert erstmal nix..... bis zur 100.000 dauert es nämlich ein paar Monate :).

Im Jahr 2019 werde ich es wohl nicht mehr schaffen (Stand: 31.12.2019 - 13:45 Uhr) - aber das macht nichts.

2020 geht es weiter.

DANKE an alle, die so fleissig bei mir aktiv sind. Die kommentieren, die liken, Tipps da lassen und freundlich diskutieren. 

DANKE an alle, die meine Rabattcodes nutzen, mir Feedback geben und überhaupt, danke für eure Interesse.

 

 

von Tina Ruthe
© 2020 Tina Ruthe.